Qualität unserer Arbeit

Seit 2011 sind wir vom Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik zertifiziert und arbeiten nach den entsprechenden Vorgaben als qualitätsbewusster und serviceorientierter Fachbetrieb.

Bei Revisionen werden die Uhrwerke grundsätzlich komplett zerlegt, in 2 verschiedenen Ultraschallbädern gereinigt und danach in 4 Spülgängen feingereinigt. Dabei werden die gereinigten Teile epilamisiert, um ein Verlaufen des Öles zu verhindern. Denn nur durch die absolute Sauberkeit und dann ein präziesen Ölen kann ein tadelloses Ergebnis der Gangwerte einer Uhr gewährleistet werden.

Wenn Ihre Armbanduhr täglich läuft ist eine Revision nach ca. 4 – 5 Jahren unbeding nötig, damit der Verschleiß der Teile unterbunden wird und die Uhr immer gute Gangwerte erreicht. Dann kann Ihre gute Uhr auch 100 Jahre und länger laufen, wie die alten Taschenuhren Ihrer Väter.

Das Gleiche gilt auch für Großuhren, aber eine Revision ist hier erst alle 10 Jahre fällig.

Wir gewähren auf alle Revisionen von Armbanduhren und Taschenuhren 1 Jahr Garantie, auf alle Großuhren 2 Jahre Garantie !