Qualität unserer Arbeit

Bei Revisionen werden bei uns die Uhrwerke grundsätzlich komplett zerlegt, in 2 verschiedenen Ultraschallbädern mit 2 verschiedenen Uhrenreinigungsmitteln gereinigt und anschließend in einer speziellen Uhrenreinigungsmaschine feingereinigt und danach in 5 Spülgängen vom Reinigungsmittel befreit. Die Gangteile werden mit einem speziellen Epilam behandelt, um eine bessere Ölhaltung zu erlangen.  Wir  verwenden 16 verschiedene Öle und Fette, die alle eine spezielle Aufgabe optimal erfüllen !

Die Gehäuse der Uhren sind unterschiedlich auf Wasserdichtigkeit ausgelegt, von 3 bar, 5 bar, 10 bar, 20 bar, 30 bar … und so weiter. Diese Wasserdichtigkeit muss nach der Revision wieder neu hergestellt und geprüft werden. Je nach Zustand und Alter der Dichtungen müssen sie erneuert und dann mit einem speziellen Fett benetzt werden. Danach wird ein Wasserdichtigkeitstest durchgeführt und ausgedruckt ( bis 10 bar ). Wollen Sie mit Ihrer Uhr oft ins Wasser, evtl. sogar tauchen, dann ist es empfehlenswert eine Herstellung der Wasserdichtigkeit mit Test einmal jährlich durchführen zu lassen. Wir können bis 125 bar unter echten Bedingungen auf Wasserdichtigkeit testen.

 

Eine Revision an mechanischen Uhren ist alle ca. 4 – 5 Jahren unbeding nötig, damit immer Öl an den Reibungsstellen vorhanden ist. Das Öl hat nämlich die Eigenschaft sich auf der Oberfläche zu verteilen und kriecht sozusagen aus den Lagern weg und verteilt sich auf den Platinen. Dann kommt auch noch Abrieb dazu, der entfernt werden muss.  Bei Einhaltung der Revisionszeiten kann Ihre gute Uhr auch 100 Jahre und länger mit guten Gangwerten laufen, wie die alten Taschenuhren Ihrer Väter.

Das Gleiche gilt auch für Großuhren, aber eine Revision ist hier erst alle ca. 8 – 10 Jahre fällig. Hier müssen die Lager, die „nur“ in Messing laufen, häufig ausgewechselt werden, um einerseits ein Klemmen der Zapfen durch ausgelaufene Lager zu verhindern und andererseits die Eingriffstiefe zwischen Rad und Trieb optimal zu halten, um den Kraftfluss zu gewährleisten.

Wir gewähren auf alle Revisionen von Armbanduhren und Taschenuhren 2 Jahre Garantie, Uhren die älter als 25 Jahre sind 1 Jahr Garantie, auf alle Großuhren 2 Jahre Garantie !